Bibi & Tina-Adventsgeschichte -
Lesen, lösen und gewinnen!

- Dieses Gewinnspiel ist beendet -

Bibi & Tina und der Nasendieb: Eine kleine Geschichte zum 1. Advent

 

Heute ist der erste Advent und ein sonniger Wintertag auf dem Martinshof. Über Nacht hat es stark geschneit. Der ganze Hof ist mit Schnee bedeckt! Bibi und Tina spielen bereits draußen. Sie machen eine Schneeballschlacht und bauen einen großen Schneemann.

„Hihi, das macht Spaß!“, ruft Bibi ihrer Freundin Tina zu.

„Ja, und bei so viel Bewegung wird einem auch gar nicht kalt“, sagt Tina mit breitem Lächeln und roten Wangen. Bibi formt die letzte Kugel und setzt sie dem Schneemann als Kopf auf.

Amadeus und Sabrina stecken neugierig die Köpfe aus dem Stall.

 

Auch Frau Martin hat die beiden Mädchen durch das Küchenfenster beobachtet. „Hey, ihr zwei! Eurem Schneemann fehlt noch ein Gesicht“, ruft sie und reicht zwei Stücke Kohle, eine Pfeife und eine lange Möhre durchs Fenster.

„Oh, toll!“, freut sich Tina, „damit sieht er gleich viel besser aus.“ 
Und tatsächlich: Mit schwarzen Augen und roter Nase lächelt jetzt der fröhliche Schneemann. Auch Ziegenbock Hoheit scheint Gefallen an dem neuen Hofgast zu finden. Er meckert fröhlich.

 

„Jetzt kommt aber rein!“, ruft Frau Martin den beiden Mädchen zu: „Die Spaghetti sind fertig.“

Das lassen sich die Mädchen nicht zweimal sagen. Doch als alle Teller leer sind, eilen sie gleich wieder raus in den Schnee. Draußen erwartet sie eine große Überraschung: Der Schneemann sieht anders aus. „Die Nase ist nicht mehr da!“, ruft Bibi. „Wo ist sie hin?“

Tina schüttelt ungläubig den Kopf. „Lass uns eine neue Möhre holen“, schlägt sie vor. „Dann suchen wir den Nasendieb.“

Gesagt, getan. „Jetzt siehst du wieder glücklich aus“, sagt Tina und steckt die Möhre ganz fest in den Schnee. Vor dem Schneemann entdeckt sie Hufspuren im Schnee. „Vielleicht führen die uns zum Nasendieb“, sagt sie. Aufgeregt folgen sie den Hufspuren. Sie führen an der Scheune vorbei zum Pferdestall. „Komisch“, meint Tina, „die Spur scheint von hier wieder zurückzugehen.“

 

Schon bald stehen Bibi und Tina wieder beim Schneemann. Doch was ist das? Die neue Nase ist auch verschwunden! „Wie kann das sein?“, fragt Bibi verblüfft.

„Ich habe sie ganz fest gesteckt.“ Auch Tina ist ratlos.
Da entdeckt Bibi den Ziegenbock Hoheit ganz in der Nähe. Genüsslich kaut er auf etwas herum. Bibi zeigt in den Schnee. „Hey, da liegt ein Teil der Möhre“, ruft sie. „Aha! Dann haben wir ja unseren Nasendieb!“ Sie beginnt laut zu lachen.

Auch Tina muss kichern. „Hoheit, du verfressener Möhrendieb!“, schimpft sie dann.

 

 Währenddessen hat der Ziegenbock auch den Rest der zweiten Möhre aufgefuttert und schaut die beiden Mädchen zufrieden an.

„Hoheit scheint satt zu sein", sagt Bibi. „Unser Schneemann braucht aber dringend wieder eine Nase. Eene meene eins, zwei, drei, Schneemannnase komm herbei. Hex hex!“ Und schon erscheint eine neue Nase im Gesicht des Schneemanns.

Hoheit springt am Schneemann hoch und will hineinbeißen. Doch es klappt nicht. Sie ist offenbar zu hart. „Die ist ja aus Holz!“, freut sich Tina. „Jetzt ist unser Schneemann gerettet.“

Damit Hoheit nicht allzu traurig ist, holt Tina ihm ein paar leckere Möhren. Danach machen Bibi und Tina eine große Schneeballschlacht.

Was für ein wunderschöner erster Advent auf dem Martinshof!

 

'Bibi Blocksberg' und die Grundgeschichte um diese Figur sind Schöpfungen von Elfie Donnelly.

© 2019 KIDDINX Studios GmbH, Berlin, Lizenz durch KIDDINX Media GmbH

Gewinnspiel:
Beendet! Teilnahme nicht mehr möglich!

Gewinn Bibi und Tina kiddinx

Bibi & Tina-Weihnachtspakete

Gemeinsam mit unserem Partner KIDDINX verlosen wir heute drei Bibi & Tina-Weihnachtspakete. Um eines zu gewinnen, beantworte einfach unsere heutige Gewinnfrage:

 

Wer hat die Nase des Schneemanns geklaut?

 

a) Sabrina

b) Amadeus

c) Hoheit

Sende uns die richtige Antwort und freu dich mit etwas Glück über ein exklusives Bibi & Tina-Weihnachtspaket! Alle richtigen Antworten landen in unserem Lostopf und die Gewinner werden am nächsten Werktag gezogen und per Mail informiert. Die weiteren Teilnahmebedingungen findest du hier.

Bibi & Tina, KIDDINX und das Framily-Team wünschen viel Spaß beim Mitmachen!

Entdecke unsere personalisierten Bücher

Das Framily-Team wünscht dir einen fröhlichen ersten Advent!